Kim Hamacher


 

Kim Hamacher spielt und arbeitet seit 2006 im TC Sportpark Rheinbach und ist dem Verein auch nach der Fusion erhalten geblieben. Neben seiner Tätigkeit als Vereinstrainer, mit DTB-B Lizenz, unterstützt er den Vorstand auch im Bereich Leistungssport. Zusätzlich betreibt er eine eigene Tennisschule und bildet sich regelmäßig durch verschiedene Lehrgänge fort.

Davor gab er sein Wissen bereits in verschiedenen anderen Vereinen weiter. Durch seine eigenen Erfahrungen im Leistungssport steht der Leistunngsgedanke bei seinem Training im Fordergrund. So kann er als langjähriger ATP-Turnierspieler und Trainingspartner einiger noch heute aktiven Topspieler immer wieder auf diese Erfahrungen zurück greifen und diese in sein Training einbauen.

Heute spielt er in der 1. Herren- und Herren 30 Mannschaft des TC Sportpark RW Rheinbach.

Martin Koch


 

Martin Koch erlernte 1979 das Tennisspielen beim TC Rot – Weiß Rheinbach. Seitdem ist er seiner Heimatstadt als Spieler und Trainer treu geblieben.

Seit 1986 arbeitet er als Tennistrainer (C und B-Trainer Lizenz) im Jugend- und Erwachsenenbereich. Er ist verantwortlich für den Trainingsbetrieb beim TC SPRW Rheinbach sowie im TK am Stadtwald.
Martin Koch ist Tennistrainer, examinierter Lehrer (Germanistik und Romanistik), und Musiktherapeut.

Seit 2008 engagiert er sich besonders in der Förderung von Kindern mit motorischen Defiziten. Dabei steht neben dem Umgang mit Bällen, eine breite allgemeinmotorische Förderung im Mittelpunkt des Trainings. Sein Engagement in diesem Bereich wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

Neben der Vermittlung professioneller Tennistechnik liegt sein Trainingsfokus auf der Förderung der allgemeinen Fitness und motorischen Kompetenzen.